Image Hosted by ImageShack.us


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Member
  Witze
  Kingdom-Hearts
  Geschichten
  Grand Theft Auto
  The Legend of Zelda
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    isa-ciara
    summer.roberts
    - mehr Freunde




  Links
   K-H homepage
   Ramin´s 2 Page
   Ramin´s Page
   Dustin´s Page
   Isa´s neue Page
   Isa´s Page





http://myblog.de/justin-henkel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gott gab allen Engeln Flügel, doch dir gab er keine. Er hatte Angst, du könntest wegfliegen. Achtung Suchmeldung: ein Engel wird im Himmel vermisst. Doch keine Angst, ich sag keinem wo du bist, versprochen. Wenn du stirbst, zerfällt dein Körper in tausend Sterne und jeder, der in den Himmel schaut, verliebt sich in die Nacht. All meine Gedanken drehen sich um dich. Wie ich bisher gelebt hab ist nicht mehr wichtig für mich. Du kannst weg sein, du kannst im anderen Land sein, aber meine Liebe zu dir wird immer da sein. Liebe ist... auch wenn man mal alleine ist, sich nicht einsam zu fühlen! Es ist was es ist Es ist Unsinn, Sagt die Vernunft. Es ist was es ist, Sagt die Liebe. Es ist Unglück, sagt die Berechnung. Es ist nichts als Schmerz, sagt die Angst. Es ist aussichtslos, sagt die die Einsicht. Es ist was es ist, sagt die Liebe. Es ist lächerlich, sagt der Stolz. Es ist leichtsinnig, sagt die Vorsicht. Es ist was es ist, sagt die Liebe. ~~~Freundschaft~~~ Vernachlässige niemals deine Freunde, denn irgendwann wirst du keinen FREUND mehr haben und dann wirst du allein dastehen Ein Freund ist einer, der alles von dir weiß und dich trotzdem liebt. Freund ist nicht der, der deine Tränen abwischt, sondern der, der sie nicht fallen lässt. Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt immer, dass sie für dich da sind. Weißt Du, dass die Welt eine Riesen Keksdose ist und dass Du mein absoluter mega Lieblings Schokoladenkrümmelkeks bist??? Doch schau mir nicht in meine Augen, denn dann wirst Du merken, wie schlecht es mir geht, ohne Dich und wie sehr ich vermisse, Dich! Wenn du jemals ganz allein bist und nirgendwo einen Ausweg siehst, dann sende eine Träne zu mir, denn egal was passiert, ich helfe dir. Freunde sind wie Laternen am Weg. Sie machen ihn zwar nicht kürzer, erhellen ihn aber dafür. Nicht WAS du bist ist, was dich ehrt. WIE du bist, bestimmt deinen Wert. ~~~Witziges~~~ Die letzten Worte des Elektrikers: Ich hab' die Sicherung garantiert 'rausgemacht! Die letzten Worte des Bergführers: Den letzten Erdrutsch gab es hier vor über 200 Jahren... Die letzten Worte des ertrinkenden Computerfreaks: F1! F1! Steht ein Schwein vor der Steckdose: Komm raus, du Feigling! Kommt Häschen in ein Teppichgeschäft: Had du Läufer? Verkäufer: Ja, die haben wir. H: Mud du aber aufpassen, dass sie nicht abhauen. Trifft Häschen einen Fisch und fragt: "Haddu Schuppen?" Fisch: "Ja." Häschen: "Muddu Haare waschen!" Häschen kommt in die Bank zum Kassierer. "Haddu 100-Euroscheine?" "Ja." "Haddu 500 Euroscheine?" "Ja." Haddu 1000-Euroscheine?" "Ja." "Hände hoch, Überfall!" Kommt ein Mann zum Bäcker: "Ich hätte gern 10 Brötchen. Sagt die Verkäuferin: Nehmen sie doch 9 dann haben sie noch 40Pf. übrig und können sich noch eins kaufen. Ein Kaugummi geht um die Ecke und bleibt kleben. Lieber Gott, schenke mir ein bisschen Geduld, aber beeile Dich bitte. Zwei Rentnerpaare sind mit dem Auto auf der Autobahn und fahren nicht mehr als 81 km/h. Ein Polizist hält das Auto an. Der Opa fragt: "Waren wir zu schnell?" Darauf der Polizist: "Nein, aber warum fahren Sie so langsam?" Opa: "Darf man schneller fahren?" Polizist: "Ich denke 100 km/h kann man ruhig fahren." Opa: "Aber auf dem Schild steht A81." Polizist: "Ja, und? Was meinen Sie?" Opa: "Na, da muss ich doch 81 km/h fahren." Polizist: "Nein, das ist doch nur die Nummer der Autobahn." Opa: "Ach so. Danke für den Hinweis." Der Polizist schaut auf die Rückbank des Autos und sieht zwei steif sitzende Omis mit weit aufgerissenen Augen und unendlich großen Pupillen. Da fragt der Polizist fürsorglich die beiden Rentner: "Was ist denn mit den zwei hinten los? Ist den Damen nicht gut?" Da sagt der andere Opa: "Doch, doch. Wir kommen nur von der B252." Ein junger Mann wollte seiner Angebeteten ein Geschenk machen. Die beiden hatten sich schon längere Zeit nicht mehr gesehen, und nach sorgfältiger Erwägung entschied er sich für den Kauf eines Paares Handschuhen: Romantisch, aber nicht zu persönlich. Begleitet von der jungen Schwester seiner Herzensdame, ging er ins Warenhaus und kaufte ein Paar weiße Handschuhe. Die Schwester der Angebeteten kaufte sich ein Paar Slips. Während des Einpackens vertauschte die Kassiererin beide Pakete. So erhielt die Schwester die Handschuhe, und der Mann die Damenslips. Ohne den Inhalt des Päckchens zu kontrollieren, schickte er dieselben an seine Holde und fügte folgendes kleine Schreiben hinzu: "Ich habe diese ausgewählt, weil mir aufgefallen ist, dass Du normalerweise keine trägst. Wenn´s nach mir ginge, hätte ich lange mit Knöpfen genommen, aber Deine Schwester trägt auch kurze und diese sind leichter auszuziehen. Die Farbe scheint vielleicht etwas heikel, aber die Verkäuferin zeigte mir ihre, die sie bereits drei Wochen anhatte, und sie waren kaum beschmutzt. Sie hat auch Deine probehalber angezogen und es sah einfach chic aus. Ich wünschte, ich könnte sie Dir zum ersten Mal anziehen, denn bis ich dich am Freitag zum nächsten Mal sehe, sind bestimmt schon viele damit in Kontakt gekommen. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht, hinein zu blasen, bevor Du sie weglegst, denn naturgemäß werden sie vom Tragen innen etwas feucht. Denk daran, wie oft ich sie im nächsten Jahr küssen werde! Ich hoffe, Du wirst sie am Freitag für mich anziehen. In Liebe Dein Schatz. PS: Nach neuester Mode trägt man sie übrigens umgeschlagen, so dass der Pelz ein wenig rausschaut." An der Kasse: "Tüte?" "Nein danke, ich rauche nicht!" Der Lehrer bittet Fritzchen zu schätzen, wie hoch die Schule ist. "1,30m", antwortet Fritzchen. "Und wie kommst du darauf?", fragt der Lehrer. "Ich bin 1,50m und die Schule steht mir bis zum Hals." Der Lehrer ist verärgert und bringt ihn zum Direktor. Dieser soll Fritzchen auch testen: "Wie alt bin ich?", fragt der Direktor. "44!", sagt Fritz. "Stimmt genau, aber wie kommst du darauf?" "In meiner Straße wohnt ein Halbidiot und der ist 22!" Zwei Männer sitzen in der Kneipe. Sagt der eine: "Ich bin so betrunken, dass ich alles doppelt sehe." Da zückt der zweite einen 100-Euro-Schein und sagt: "Hier hast du die 200 Euro,die ich dir noch schulde." Schnitzel 1 und Schnitzel 2 laufen durch den Wald. Plötzlich ist Schnitzel 1 verschwunden. Schnitzel 2 sucht es überall. Da springt Schnitzel 1 aus dem Gebüsch und ruft: „ Ich hab mich versteakt.“ Was macht 999 Mal "Tick" und ein Mal "Track"? Ein Tausendfüßler mit Holzbein. Während der Kinovorstellung unterhält sich ein Ehepaar lautstark. Ein Mann, der eine Reihe weiter hinten sitzt beugt sich nach vorn und sagt: " Verzeihung, man versteht kein Wort." Darauf der Ehemann: "Es geht Sie ja schließlich auch nichts an, was ich meiner Frau erzähle." Zwei Mädchen schleichen sich nachts von einer Fete nach Hause. "Jetzt wird meine Mutter wieder vor Wut Kochen!" meint die andere: "Hast du´s gut. Ich kriege so spät nie was zu essen." ~~~Männerfeindliches ~~~ Männer sind wie Toiletten, entweder beschissen oder besetzt. Traue nie den funkelnden Augen eines Mannes, denn es könnte die Sonne sein, die von hinten durch seine hohle Birne scheint. Warum heißt es Muttersprache? Weil der Vater eh nichts zu sagen hat! Männer sind meistens größer als Frauen, weil Unkraut stets die Blumen verdeckt Der verliebte Mann zu seiner Frau: "Schatz, ich mache dich zur glücklichsten Frau der Welt!" - "Darauf sie: "Schade, ich werd dich vermissen." Es gibt jemanden, der die Arbeit von fünf Männern erledigen kann: Eine Frau. Was ist der Unterschied zwischen einem Mann und einer Batterie? Die Batterie hat auch eine positive Seite. ------------------------------------------------------------------------------ Hoffnung Mein Flehen für die Liebe, für die Hoffnung Ich kämpfte, ich hoffte ich verlor. Hilfe, ich ertrinke im Schwall von Wörter, die so unwichtig und unbedeutend sind. Jeder redet viel, doch keiner redet mit dem Herzen. Ob ich aus dem Strudel der Wörter jemals rauskommen kann? Entfliehen kann vor den Schmerzen die den Weg zu meinem Herzen verhüllen. Die Niemanden hinein lassen. Die Schmerzen verschlucken mich. Bald, sehr bald existiere ich nicht mehr. Ich löse mich auf, aus Einsamkeit. Ich habe zu sehr gehofft und geliebt. Bald ist es vorbei, mein Leiden, mein flehen. Und ich bin froh. Froh, dass mein Leiden endlich ein Ende findet. Zwar ist es kein schönes Ende. Denn es ist kein Ende mit Schrecken. Jeder kann nämlich sehen, wie ich Leide, wie ich fühle. Wie ich versuche die Schmerzen zu verbergen. Aber es nützt nichts. Es ist so wie es ist. Und es ist gut so. --------------------------------------------------------------------------------- Tapp… ein Schritt… ein Schrei… ein dumpfer Aufprall…..Stimmen überall… alles rot…Blut!...mein Blut!!!.... dein Gesicht über mir…. Schreie…. Immer mehr Lärm…. Doch plötzlich verstummt alles. Dein Gesicht über mir verschwimmt Nehme bloß noch von weitem deine Stimme war Alles wird schwarz…. Stille Bumm….bumm…bloß das Schlagen meines Herzens Alles dunkel, niemand ist da… nur die Dunkelheit Diese Stille, sagt doch jemand etwas! Wo bist du hin?! Plötzlich wird alles weiß Bin ich im Himmel?! Ich sehe dein Gesicht… aber es ist anders…. Dunkel, ernst, streng Ich schaue dich an, frage was los ist, wo ich bin Doch du sagst nichts…schaust mich einfach nur an Stille… bumm…bummm nur mein Herz Aber es wir schwächer, immer schwächer… Und dein Gesicht verschwimmt wieder. Aus dem Weiß, wird wieder Dunkelheit… alles schwarz Ich will nicht mehr! Will weg von hier! Will zu dir zurück! Langsam, versuche ich die Augen aufzuschlagen… Es dringt ein kleiner Schein durch meine Lieder.. Ich höre mein Herz: bumm, bumm, bumm, bumm Es schlägt immer schneller! Gleich hab ich es geschafft! Nur noch ein Stück! Dann ist es endlich soweit! Ich öffne vorsichtig meine Augen! Ich sehe dich über mir! Du lächelst mich an und sagst: „Du hast es geschafft!“ Ich nicke und schaue dich immer weiter an und weiß tief in meinem Inneren, das du immer für mich da bist! ------------------------------------------------------------------------------ ich will nicht mehr, ich kann nicht mehr, warum du, gerade du? wie konntest du mich verlassen? ich sah zuletzt ein lächeln auf deinen lippen, und deine augen glänzten aus deinem gesicht voller blut, als du sprachst: "wir sehen uns wieder, dass spüre ich, ich warte für immer im himmel auf dich!" dann verloren deine blauen augen ihren feurigen glanz, und deine wunden hörten auf zu bluten, ich kämmte dein blondes haar ein letztes mal! ein stolzes land hatte seine königin verloren, eine glanzvolle thronfolgerin, nur weil ein fürst der dunkelheit dein land wollte, hast du gekämpft, gesiegt, und doch verloren. du gabst dein leben für dein land, dein glück für dein volk, deine liebe mir, und ich konnte dich nicht einmal retten, verzeih mir, selbstzweifel quälen mich,doch ohne dich ist mein leben nichts wert. ich trug dich zu grabe, alle völker des landes folgten mir still, an diesem tag liefeb millionen von tränen nur für dich, doch du mein engel, das spüre ich, du wachst jetzt von einer wolke auf mich. mit flügeln wie adler,schönheit vonengeln, glanz voll gold, so gingst du von dieser welt, doch dein glanz gab uns den ewigen frieden, und doch vermisst dich jeder, besonders ich, denn ich liebe dich, mein engel, jetzt bist du fort von mir und doch ganz nah, so grüß die götter von mir und sag ihnen, ich komme bald nach. Der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein. "Everything is coming back to me,the true..." genieße den heutigen Tag denn man weiß nie was Morgen geschieht Dein Mut möge dich verlassen... aber deine Freunde nicht!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung